Pelletsbrenner


DAS SYSTEM:

Das Nachrüsten eines Heizkessels mit einem Pelletsbrenner wird immer beliebter - und geht ganz leicht....
mit dem Premium Pelletsbrenner FER ECO.


Viele stellen sich die Frage, warum man die bestehende Heizung gegen eine oft sehr teure Pelletsheizung austauschen soll. Die Antwort auf diese Frage ist unser FER ECO Pellets-Nachrüstbrenner. Der FER ECO P7 Pelletsbrenner in der Leistungsklasse 12-30kW sowie der FER ECO P12 Brenner sind Brenner der neuen Generation. Die industriell gefertigten Brenner sind in Punkto Qualität, Leistung und Konfiguration ein absolutes Spitzenprodukt.

Im Idealfall lässt sich ein Holzkessel, Allesbrenner,.... innerhalb von 3-4 Stunden auf Pellets umrüsten. Unser Brennerset sowie unsere Zubehörartikel (Montage-Schweissflansch) beinhaltet bereits alles was Sie zu einer Umrüstung benötigen. Meistens kann der Brenner so montiert werden, dass man ohne nachträgliche Umbauten auch weiter mit Holz etc. heizen kann.

Benutzen Sie unser Brenner - Planungsdatenblatt im Downloadbereich oder senden Sie uns Bilder Ihres Heizkessels. Sie bekommen ein kostenloses Umrüstangebot - es lohnt sich!


Ich interessiere mich für den FER ECO Pelletbrenner. Bitte senden Sie mir Unterlagen...
Meine Daten (* bitte ausfüllen)
FER ECO
Vorname
Nachname *
Strasse *
PLZ/Ort *
Telefon *
E-Mail *
Meine Anlage...
Nachricht



Der industriell gefertigte Brenner ist in Punkto Qualität, Leistung und Konfiguration ein absolutes Spitzenprodukt.


Das Aluminium-Druckgussgehäuse in Kombination mit dem Plug & Play ECO Gehäuse, sowie die Brenner- und Schneckeneinheit sind sehr robust und hochwertig ausgeführt. Durch das runde Brennerrohr (Durchmesser 139mm / Eintauchtiefe 180mm) aus hoch feuerfestem Edelstahl lassen sich verschiedenste Kessel ohne komplizierten Aufwand sehr einfach umrüsten.

Die Bedienung erfolgt zentral über ein Digitaldisplay. Alle Anschlüsse werden soweit als möglich über das ECO Gehäuse herrgestellt.

Der Brenner verfügt über folgende Leistungsregulierung:

a) Festwerteinstellung beliebig (Idealeinstellung für Dauerbetrieb 20kW)
b) Modulierende Einstellung von 12-30kW in 5 Modulationsstufen

Der Brenner verfügt über folgende Steuerungsmöglichkeiten:

a) Fremdanforderung über Thermostat, etc...
b) Integriertes Wochenprogramm (frei Programmierbar)
c) Kombination aus a und b
Das integrierte Autodiagnoseprogramm überwacht ständig den Brenner, und zeigt über das Bedienfeld gegebenenfalls den Fehlercode (= Was ist zu kontrollieren) an. Damit sind Sie im Fall des Falles immer bestens informiert. Die ausgeklügelte Sicherheitstechnik gewährleistet einen absolut sicheren Betrieb. Mit der übersichtlichen Montage- und Inbetriebnahmeanleitung ist die Installation ein Kinderspiel.

Ein Spitzenprodukt mit ausgezeichnetem Preis/Leistungsverhältnis!

Beschreibung Einheit Modell P7 Modell P12
Max. Leistung kW 30 * 55*
Min. Leistung kW 12 30
Max. Brennstoffverbrauch kg/h 7,2 11,6
Min. Brennstoffverbrauch kg/h 2,9 6,3
Elektrische Schutzart IP XoD XoD
Elektrische Anschlussdaten V/Hz 230/50 230/50
Stromaufnahme Betrieb W 30-100 30-100
Stromaufnahme Startphase W 400 400
Gewicht kg 11 13,5
Zugel. Brennstoff Norm/Din Holzpellets 6/30mm nach Ö-Norm/Din  
Geforderter Unterdruck mbar -0,2 -0,2
Abgastemperatur mittel Grad Celsius 150-180 150-180

Der Betrieb eines Pelletsbrenners mit einem Heizkessel ist nach DIN EN 15270 geregelt. Sollten Sie sich unsicher sein, kontaktieren Sie bitte vorab Ihren Rauchfangkehrer oder Ihre zuständige Behörde. Der Brenner darf ausschließlich mit einem Wochentank (< 500Liter Inhalt) betrieben werden. Die Planung einer Raumaustragung hat durch einen Fachmann zu erfolgen. Die Installation und der Betrieb erfolgt auf eigene Verantwortung.

Ein Pelletsbrenner ist keine vollautomatische Heizung im Sinne einer Öl- oder Gasheizung, sondern bedingt der regelmäßigen Wartung und Reinigung in Abhängigkeit von der Pelletsqualität und der Laufzeit.

Der FER Pelletsbrenner ist TÜV-Deutschland geprüft und verfügt über das CE-Kennzeichen. Er darf somit in ganz Europa verkauft werden. Emissionstechnisch erfüllt der FER Brenner alle gängigen Richtlinien. Bitte beachten Sie die weiterführenden Hinweise in den Unterlagen.

* Der FER P7 - Brenner funktioniert am besten in einem Leistungsbereich bis 15-25kW, der FER P12 - Brenner funktioniert am besten in einem Leistungsbereich von 30-40kW - darüber hinaus spielt im Dauerbetrieb die Pelletsqualität eine große Rolle.

Alle Preise inkl. 20% MwSt zzgl. Transportpauschale


Folgende Dateien stehen als PDF-Download zur Verfügung...


- FER ECO Produktprospekt 2013 [3.252 KB]
- FER ECO Bedienungsanleitung [2.836 KB]
- Planungsformular [76 KB]

Hinweis: Um das Dokument zu Speichern klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Dokument, dann "Speichern unter..." wählen